Archiv

Neben historischen Originalfahrzeugen sammelt der OCM alles, was mit Omnibusbau und Omnibusverkehr zu tun hat - auch hier natürlich mit dem Schwerpunkt München. Im Archivbestand befinden sich Postkarten, Prospekte, Fahrpläne, Bauzeichnungen, Schilder, Embleme, Kataloge, Videos und vieles mehr. Auf Veranstaltungen stoßen beispielsweise unsere wechselnden Fotoausstellungen stets auf großes Interesse. Das Vereinsarchiv kann nach Vereinbarung gerne besucht werden.

Ein großer Teil vom Archiv ist das Fotoarchiv. Hier befinden sich bereits weit über 15.000 Fotos und es kommen ständig weitere hinzu. Ein großer Teil davon ist in analoger Form (hauptsächlich als Abzug) vorhanden. Aber auch digitale Bilder sind bereits in großer Menge vorhanden. Wir freuen uns jederzeit über neue Fotos, hierfür bitte direkt das Fotoarchiv kontaktieren (Kontaktformular) kontaktieren. Bitte falls möglich den Fotografen angeben - mit vollem Namen und Kontaktinformationen!


Wir suchen für das Fotoarchiv ehrenamtliche Helfer zur regelmäßigen oder einmaligen Mitarbeit beim Einsortieren analoger (Bus-)Fotos und bei deren Erfassung in der EDV-Datenbank. Vorkenntnisse oder eine Vereinsmitgliedschaft sind hierfür nicht erforderlich, Interesse an Omnibussen sowie am ÖPNV sind (natürlich) von Vorteil. Die Arbeitstermine finden regulär jeweils Mittwochs ab 19:00 im Archiv in der Ständlerstr. 20, 81549 München statt, können aber auch individuell vereinbart werden. Bei Interesse bitte eine kurze, formlose Mitteilung ans Fotoarchiv.