Buch "Abschied vom Standard-1-Bus"

Buch "Abschied vom Standard-1-Bus"


Zur Grossansicht Bild anklicken
19,80 €
(Bitte loggen Sie sich ein, um den Artikel kaufen zu koennen.)
Stadtverkehr Bildarchiv 01: Die letzten Standard-Linienbusse der ersten Generation im Einsatz, EK-Verlag, von Christian Budych, Moritz Preßler und Patrick Steigerwald. Das Stadtverkehr-Bildarchiv widmet sich nach der alt eingesessenen EK-Bildbandreihe "Eisenbahn-Bildarchiv" künftig auch auf einheitlich 96 Seiten im handlichen Querformat 235 x 165 mm mit ca. 90-100 ausgesuchten Aufnahmen der Themenvielfalt rund um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Den Schwerpunkt bilden hierbei neben Straßenbahn- auch Omnibusbücher. Von Ende der sechziger Jahre bis in die neunziger Jahre prägten die Standard-Linienbusse der ersten Generation die "Buslandschaften" in der Bundesrepublik Deutschland. Bei den großen städtischen und kommunalen Verkehrsbetrieben sind sie heute längst ausgeschieden, doch einige private Omnibusunternehmen setzen meist im Schülerverkehr auch heute noch auf die robusten Standard-1-Omnibusse der Hersteller MAN, Mercedes Benz und Magirus. Durch den Trend zu modernen Niederflurbussen, klimatisierten Fahrzeugen sowie immer strengere Umweltauflagen ist die Anzahl der noch in Deutschland eingesetzten Standard-1-Busse in den letzten Jahren allerdings rapide gesunken. Das absehbare Ende dieser Omnibusgeneration im Linienverkehr ist für uns daher Anlass, den ersten Band unserer neuen Buchreihe Stadtverkehr-Bildarchiv den Standard-1-Bussen zu widmen. Eine Deutschland-Reise zu den letzten Exemplaren der Typen MB O 305/O 305 G und O 307, MAN SL 200 und SÜ 240 sowie etlichen weiteren Standard-1-Bauarten, die inzwischen echte Raritäten geworden sind.